Achtung: Abicalc-Forum und Accountsystem werden ab 31.01.2017 nicht mehr weitergeführt!
Die Rechner bleiben natürlich, bestehende Accounts können weiter verwendet werden. Auf das Forum kann allerdings ab dem 31.01.2017 nur noch lesend zugegriffen werden. Mehr Infos auf der Startseite.

Willkommen…
…auf abicalc.net!
Updates im April!
Rechner für Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg aktualisiert.
Startseite > Forum > Berechnung des Abiturs > Hilfe ich weiß nicht ob ich bestehe
Willkommen auf abicalc.net!
Login
Bitte lies die Informationen zum Datenschutz – es geht um Deine Privatsphäre!
Du findest die Informationen zum Datenschutz unten auf jeder Seite.
BaWüKursstufe

Hilfe ich weiß nicht ob ich bestehe RSS-Feed zu diesem Beitrag

Hallo,

und zwar komm ich gleich auf den Punkt. Ich besuche ein Berufliches Gymnasium also habe ich zusätzlich ein Profilfach IT.

Ich habe 11 Kurse belegt demnacht dürfte ich 8 Kurse Unterpunkten. Jedoch habe ich nun in den ersten 3 Quartalen insgesammt 5 Unterpunktet.

Die Abiturprüfungen sollte ich bestehen.

Aber wie es scheint könnte ich 9 Fächer Unterpunkten.

Meine Frage ist ob es irgendwie möglich ist trotzdem zu bestehen und ob die Note die ich im Abitur erreicht habe auch zur Jahresnote für das 4. Quartal zählt weil wenn ja bin ich nochmal gerettet .

Danke für die Antworten

dge
15. Mai 2013, 11:40 Uhr

Bisherige Antworten (1)

Jetzt eine Antwort schreiben, dafür benötigst Du keinen Account.

also soweit ich weiß, zählen die abinoten nicht zu einem bestimmten quartal, sondern zählt seperat und wird dann mit allen quartalen gleichwertig verrechnet. du solltest da aber nochmal deinen stufenbetreuer fragen. und normalerweise wird man auch angesprochen bzw vorgewarnt wenn man zu viele unterpunktungen hat oder droht zu viele zu bekommen.. aber wie gesagt frage einfach mal bei dir in der schule nach, viel glück!

16. Mai 2013, 22:03 Uhr
Alle Antworten verstehen sich als Meinungsäußerungen der jeweiligen Autoren und sind natürlich ohne Gewähr! Hier kann Dir kein juristischer Rat gegeben werden, bitte sprich in jedem Fall auch mit Deinem Beratungslehrer!
Jetzt eine Antwort schreiben, dafür benötigst Du keinen Account.