Willkommen…
…auf abicalc.net!
Startseite > Forum > Berechnung des Abiturs > Sport wird nicht eingebracht
Willkommen auf abicalc.net!
Bitte lies die Informationen zum Datenschutz – es geht um Deine Privatsphäre!
Du findest die Informationen zum Datenschutz unten auf jeder Seite.
HessenOAVO

Sport wird nicht eingebracht

Bei der berechnung wird sport nicht eingebracht, obwohl 2 kurse eingebracht werden MÜSSEN

gelöschter Nutzer
11. Juli 2013, 17:53 Uhr

Antworten (5)

Das Forum ist seit Anfang 2018 inaktiv. Es können weder neue Beiträge noch Antworten geschrieben werden.

Nein , Sport musst du nicht einbringen , du kannst musst aber nicht . Wenn du genügend andere Kurse hast , di von der Punktzahl besser sind , musst du Sport nicht mit rechnen , es sei denn es ist dein Lk oder Prüfungsfach . LG Lisa

gelöschter Nutzer
16. Juli 2013, 01:05 Uhr

Ja sry aber da hast du einfach Unrecht^^ hab meinen Cousin extra gefragt der im jetzt vergangenen Schuljahr Abitur gemacht hat, und der meinte ganz klar dass man auch im Grundkurs 2 Kurse Sport einbringen muss

gelöschter Nutzer
23. Juli 2013, 14:43 Uhr

Ich weiß nicht, ob du das hier noch liest, aber Lisa hat recht. Ich bin jetzt in der 13. Klasse und habe mich selbst damit beschäftigt und weiß zu 100%, dass du Sport NICHT einbringen MUSST (Ich habe ein Sport Attest und musste mich somit darüber informieren). Also hat dein Cousin unrecht, was auch immer der gemacht hat, dass er auf diesen Gedanken gekommen ist (vielleicht wäre er ohne die 2 Sport Noten nicht auf die Mindest-Einbringpflicht gekommen?).

gelöschter Nutzer
3. November 2013, 14:12 Uhr

natürlich musst du es mit einem Attest nicht einbringen du depp

gelöschter Nutzer
29. August 2014, 15:49 Uhr

Nein, Sport muss nicht eingebracht werden.

Mir ist es deswegen auch völlig egal, was ich aufm Zeugnis in Sport habe.

gelöschter Nutzer
14. November 2014, 23:08 Uhr
Alle Antworten verstehen sich als Meinungsäußerungen der jeweiligen Autoren und sind natürlich ohne Gewähr! Hier kann Dir kein juristischer Rat gegeben werden, bitte sprich in jedem Fall auch mit Deinem Beratungslehrer!