Willkommen…
…auf abicalc.net!
Startseite > Forum > Berechnung des Abiturs > abitur mit 0 pkt. im lk mahte in der abiturprüfung bestanden?
Willkommen auf abicalc.net!
Bitte lies die Informationen zum Datenschutz – es geht um Deine Privatsphäre!
Du findest die Informationen zum Datenschutz unten auf jeder Seite.
NRWG8

abitur mit 0 pkt. im lk mahte in der abiturprüfung bestanden?

habe ich mit 0 pkt. (6) im lk - mathe in der abiturprüfung das abitur bestanden? ein beispiel unter:

AbiLink

gelöschter Nutzer
16. April 2016, 13:30 Uhr

Antworten (3)

Das Forum ist seit Anfang 2018 inaktiv. Es können weder neue Beiträge noch Antworten geschrieben werden.

ja, du hättest bestanden. Du kommst im Abi-bereich genau auf 100 Punkte, und da du in Mathe mit 3,25 Pkt. vorbenotet bist, weichst du auch nicht in zu hohem Maße ab. Aber vielleicht ist die Klausur ja doch besser geworden! Bereite dich auf die mündl. Prüfung (im 4. Fach) noch gut vor, denn da ist bestimmt auch noch mehr drin!! Viel Glück!

gelöschter Nutzer
16. April 2016, 15:04 Uhr

Soweit ich weiß darf man kein einziges Mal 0 Punkte haben. Also nein.

gelöschter Nutzer
13. Mai 2016, 17:23 Uhr

Das stimmt so nicht. Man muss mindestens 100 Pkt. erreichen, davon mindestens 25 in einem LK und mindestens 25 Pkt. in einem anderen Fach (egal ob GK oder LK). Man kann sich auch 0 Pkt. erlauben, auch in zwei Fächern, wenn man insgesamt auf 100 Pkt. kommt.

gelöschter Nutzer
14. Mai 2016, 15:25 Uhr
Alle Antworten verstehen sich als Meinungsäußerungen der jeweiligen Autoren und sind natürlich ohne Gewähr! Hier kann Dir kein juristischer Rat gegeben werden, bitte sprich in jedem Fall auch mit Deinem Beratungslehrer!