Achtung: Abicalc-Forum und Accountsystem werden ab 31.01.2017 nicht mehr weitergeführt!
Die Rechner bleiben natürlich, bestehende Accounts können weiter verwendet werden. Auf das Forum kann allerdings ab dem 31.01.2017 nur noch lesend zugegriffen werden. Mehr Infos auf der Startseite.

Willkommen…
…auf abicalc.net!
Updates im April!
Rechner für Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg aktualisiert.
Startseite > Forum > Berechnung des Abiturs > Anzahl der Unterkurse
Willkommen auf abicalc.net!
Login
Bitte lies die Informationen zum Datenschutz – es geht um Deine Privatsphäre!
Du findest die Informationen zum Datenschutz unten auf jeder Seite.
RPMSS

Anzahl der Unterkurse RSS-Feed zu diesem Beitrag

Ich hab eiene Frage bezüglich der Unterkurse: Darf man sieben Unterkurse mit in seine Qualifikation mit EINBRINGEN oder darf man insgesamt sieben Unterkurse erreichen, auch wenn welche davon nicht mit eingebracht werden? LG und danke:-)

28. Juni 2015, 12:59 Uhr

Bisherige Antworten (1)

Jetzt eine Antwort schreiben, dafür benötigst Du keinen Account.

Evelyn1701 die 7 Unterkurse sind nur die Unterkurse, die du auch einbringst. Kurse mit 0 Punkten (hat in der Regel niemand der mitarbeitet) verhindern die Zulassung zum Abitur. Für die Leistungskurse gilt soweit ich weiß die Regelung, dass man nur 2 Unterkurse haben darf.

Gast: Lukas
23. August 2015, 16:42 Uhr
Alle Antworten verstehen sich als Meinungsäußerungen der jeweiligen Autoren und sind natürlich ohne Gewähr! Hier kann Dir kein juristischer Rat gegeben werden, bitte sprich in jedem Fall auch mit Deinem Beratungslehrer!
Jetzt eine Antwort schreiben, dafür benötigst Du keinen Account.