Willkommen…
…auf abicalc.net!
Startseite > Forum > Feedback > Öffentliches Gästebuch
Willkommen auf abicalc.net!
Bitte lies die Informationen zum Datenschutz – es geht um Deine Privatsphäre!
Du findest die Informationen zum Datenschutz unten auf jeder Seite.
!!

Öffentliches Gästebuch

Vielen Dank für Deinen Besuch auf abicalc.net! Du kannst mir hier einen "Gästebuch"-Eintrag hinterlassen, auch ohne Dich auf der Seite registrieren zu müssen. Ich freue mich immer über Kommentare und Kritik!


Solltest Du eine Frage zum Abitur haben oder aber einen Fehler im Rechner gefunden haben, nutze bitte das entsprechende Forum und nicht dieses Thema! Fragen werden in diesem Thema NICHT beantwortet! (Stattdessen eventuell einfach gelöscht...)

gelöschter Nutzer
Kategorie: Feedback
2. April 2010, 22:16 Uhr

Antworten (215)

Das Forum ist seit Anfang 2018 inaktiv. Es können weder neue Beiträge noch Antworten geschrieben werden.

Hi Björn! Ich bin jetzt schon seit längerer Zeit hier angemeldet und komme immer wieder zurück, um mir selbst auf dem schweren Weg zum Abi Klarheit zu verschaffen, Mut zu machen oder meine Grenzen zu erkennen. :) Danke, dass diese Seite nicht mit Werbung zugekleistert ist und sie so einfach nutzbar ist! Du hast wirklich klasse Arbeit geleistet und etwas sehr Hilfreiches kreiert! :) Mein Lob und meinen Dank - aus Schleswig-Holstein und von einer, die gerade kurz vorm Schulschluss steht .

gelöschter Nutzer
11. Juni 2015, 15:51 Uhr

Hi Björn! Ich bin jetzt schon seit längerer Zeit hier angemeldet und komme immer wieder zurück, um mir selbst auf dem schweren Weg zum Abi Klarheit zu verschaffen, Mut zu machen oder meine Grenzen zu erkennen. :) Danke, dass diese Seite nicht mit Werbung zugekleistert ist und sie so einfach nutzbar ist! Du hast wirklich klasse Arbeit geleistet und etwas sehr Hilfreiches kreiert! :) Mein Lob und meinen Dank - aus Schleswig-Holstein und von einer, die gerade kurz vorm Schulschluss steht .

gelöschter Nutzer
11. Juni 2015, 15:52 Uhr

Hallo Björn! Vielen Dank für diese wunderbare Seite! Nur Dir und Deinem Können ist es zu verdanken, dass ich feststellen konnte, dass meine Schule sich bei meinen Punkten für Block I verrechnet haben. Wie hätte ich das jemals ohne den Abirechner nachvollziehen können?

Ich habe auch andere Rechner ausprobiert, aber keiner war so gut wie dieser. Einer ließ mich nicht meine gewählte Fächerkombination eintragen und hat immer wieder Fehler angezeigt und ein anderer war so unübersichtlich und schwer zu benutzten, dass die Eingabe der Noten eine Ewigkeit dauerte - und dann war die errechnete Punktzahl auch noch falsch, weil ich bei einem Fach 4 Kurse angeben musste, obwohl ich nur 2 belegt hatte.

Mein großer Dank und vollster Respekt an Dich und Deine Arbeit!

LG Jana

gelöschter Nutzer
30. Juni 2015, 11:24 Uhr

Der beste Abirechner überhaupt!! Wenn man auch noch die Note für die freiwillige 5. mündl. Prüfung eintragen könnte, dann wäre es perfekt.

gelöschter Nutzer
3. September 2015, 23:05 Uhr

Tausend Dank für diese wirklich hilfreiche Seite!

gelöschter Nutzer
15. Dezember 2015, 16:54 Uhr

selbsterklärend, sympathisch und hilfreich, dankeschön!

gelöschter Nutzer
1. Februar 2016, 20:13 Uhr

Hallo. Das ist schon eine schöne Sache. Leider wird aber nicht deutlich, dass es in NRW die gymnasiale Oberstufe an Gymnasien und Gesamtschulen gibt. Bei den Gymnasien ist es G8, bei den Gesamtschulen G9. Es muss deutlich werden, welcher Rechner für die SuS der Gesamtschulen gilt. Meiner Meinung nach muss für diese SuS der G8-Rechner Gymnasien gewählt werden, oder?

gelöschter Nutzer
3. Februar 2016, 10:07 Uhr

Antimone, ja, genau so ist es. Egal ob auf dem Gymnasium (8 Jahre) oder auf der Gesamtschule (9 Jahre), die Oberstufe ist gleich organisiert und daher gelten die gleichen Anforderungen im Abitur. Alle können daher den G8 Rechner benutzen.

gelöschter Nutzer
5. Februar 2016, 12:17 Uhr

Würde mich sehr über einen Rechner für Hamburg freuen!! Es gibt leider generell nur sehr wenig Rechner für Hamburg und deine sehen toll und seeehr hilfreich aus!!

Lieben Dank

gelöschter Nutzer
27. Februar 2016, 01:34 Uhr

Hey Björn, einen Riesendank an dich! Seine Note berechnen zu können ist im besten Fall motivierend oder beruhigend, und selbst wenns mies läuft, weiß man zumindest ob man sich noch anstrengen sollte. Die Seite ist sehr übersichtlich und schön gestaltet, sympathisch und - höchstwahrscheinlich weißt du das ;D , aber ich finds trotzdem im Vergleich zu anderen Websites bemerkenswert! - werbefrei! Soweit ich das also durchblicke nimmst du noch nicht mal Geld für deinen "wichtigen Beitrag für die Abiturienten". Auch wenn sich das doof anhört, sollte das echt gewürdigt werden (habe das Gefühl, Manche haben noch nicht verstanden, das absolut kein Anspruch auf so eine freiwillig-unentgeltliche Leistung besteht) Sorry für den langen Text und nochmals: Dankeschön :)

gelöschter Nutzer
10. März 2016, 23:50 Uhr

hey, ich würde den voraussichtlichen Schnitt gern ausrechnen, jedoch habe ich für zwei Halbjahre in Sport einen Attest und kann diesen nirgends eingeben und es kommt immer die Fehlermeldung, dass ein Attest vorliegen müsse. Er liegt ja vor. Ich will nun nicht 0 Punkte eingeben, da das den Schnitt ja fälschlicherweise herunterzieht. was soll ich tun? ansonsten sieht der Rechner super aus und scheint vertrauenswürdig! :)

gelöschter Nutzer
21. April 2016, 21:46 Uhr

Ich finde die Idee grandios. Bitte füge doch noch Niedersachen hinzu. Ich würde sehr gerne meine Note richtig errechnen können, das sie mit Rechnern anderer Bundesländer doch sehr abweicht... Danke!! :-)

gelöschter Nutzer
11. Mai 2016, 21:04 Uhr

Hallo, wir haben in der Schule das Fach Philosophie, in dem man auch eine mündliche Abiturprüfung ablegen kann. Leider ist es in deiner Datenbank nicht erfasst, so dass ich es nicht mit einberechnen kann. Es wäre schön, wenn ihr das fach in der Liste ergänzen würdet. LG Andi

gelöschter Nutzer
29. Mai 2016, 21:33 Uhr

Ich hatte mehr Kurse im Abitur belegt als es möglich war hier einzugeben. Deswegen musste ich den von mir belegten Projektkurs weglassen. Dies hat dann dazu geführt, dass ein anderer Schnitt berechnet wurde, als ich eigentlich im Abitur erreicht hatte. Also wäre es vllt. durchaus sinnvoll, wenn man noch einen Platz mehr dafür schaffen würde, um seine Noten einzutragen, weil es durchaus möglich ist mehr Fächer zu belegen( und es auch möglich ist, dass aus mehr Fächern Noten in die Berechnung der Abiturnote einfließen), als man hier Möglichkeiten hat Noten einzugeben.

gelöschter Nutzer
15. Mai 2017, 15:11 Uhr

Tolles Tool! Einfach nur unglaublich hilfreich und übersichtlich!

gelöschter Nutzer
29. Mai 2017, 12:10 Uhr
Alle Antworten verstehen sich als Meinungsäußerungen der jeweiligen Autoren und sind natürlich ohne Gewähr! Hier kann Dir kein juristischer Rat gegeben werden, bitte sprich in jedem Fall auch mit Deinem Beratungslehrer!