Achtung: Abicalc-Forum und Accountsystem werden ab 31.01.2017 nicht mehr weitergeführt!
Die Rechner bleiben natürlich, bestehende Accounts können weiter verwendet werden. Auf das Forum kann allerdings ab dem 31.01.2017 nur noch lesend zugegriffen werden. Mehr Infos auf der Startseite.

Willkommen…
…auf abicalc.net!
Updates im April!
Rechner für Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg aktualisiert.
Startseite > Forum > Feedback > Export von AbiLinks als PDF oder Tabelle
Willkommen auf abicalc.net!
Login
Bitte lies die Informationen zum Datenschutz – es geht um Deine Privatsphäre!
Du findest die Informationen zum Datenschutz unten auf jeder Seite.

Export von AbiLinks als PDF oder Tabelle RSS-Feed zu diesem Beitrag

Avatar von timpeters

Hey, erstmal ein riesiges Lob für die wirklich gelungene Seite. Eines der hilfreichsten tools im Web überhaupt, wie ich finde und definitiv das beste zur Abiberechnung ;D

Zwei Dinge sind mir noch aufgefallen: Eine Exportfunktion für das Ergebnis (Bsp. als Pdf oder Tabelle) wären echt hilfreich (bei recht geringem programmiererischem Aufwand). Außerdem berücksichtigt der Rechner für Hessen nicht, dass 4 Halbjahre Reli/Ethik nicht an allen Schulen verpflichtend fürs Abi besucht werden müssen (Bsp. bei staatlich anerkannten Waldorfschule muss statt dessen mehr Kunst besucht werden).

lg

Kategorie: Feedback
22. Juni 2011, 12:05 Uhr

Bisherige Antworten (1)

Jetzt eine Antwort schreiben, dafür benötigst Du keinen Account.
Avatar von fmBjoern

Hi, zunächst mal vielen Dank für das Lob!

Zu Deinem Vorschlag mit PDF/Tabellen-Export der Ergebnisse: vielleicht bin ich da vom Mac ein bisschen zu verwöhnt, aber die AbiLink-Ansicht hat ein spezielles Layout, wenn Du die Seite drucken willst. Ich "drucke" die AbiLinks also einfach als PDF, dann kriegst Du auf einer DinA4-Seite schön übersichtlich alle Infos. Eine serverseitige Verarbeitung als PDF ist gar nicht so einfach: hier gibt es zwar einige Bibliotheken, aber wenn man das anständig machen will zieht das eine ganze Menge Aufwand mit sich. Für Windows kann ich den PDFCreator nur empfehlen, damit kannst Du dann auch einfach die AbiLink-Seite als PDF drucken und bekommst das übersichtliche Drucklayout.

Zum Rechner für Hessen und dem Thema Religionsunterricht wurde in diesem Thema schon länger diskutiert - ich halte mich bei den Rechnern da bisher an die offizielle Aussage der Prüfungsordnungen OAVO und VOGO/BG, bei denen der Reli- oder Ethikunterricht immer als Pflichtfach angegeben ist. Allerdings werde ich in einem der nächsten Updates die Meldung des Rechners ein wenig anpassen, so dass auf diesen Umstand hingewiesen wird. Alle, die Reli dann eigentlich nicht belegen müssten, werden trotzdem Noten eingeben müssen, können die aber bspw. so schlecht wählen, dass keiner der Kurse eingeht.

Nochmal vielen Dank für das Feedback!

Viele Grüße, Björn

PS: Ich habe Dein Thema umbenannt, der Titel war vielleicht etwas zu allgemein ;)

23. Juni 2011, 20:43 Uhr
Alle Antworten verstehen sich als Meinungsäußerungen der jeweiligen Autoren und sind natürlich ohne Gewähr! Hier kann Dir kein juristischer Rat gegeben werden, bitte sprich in jedem Fall auch mit Deinem Beratungslehrer!
Jetzt eine Antwort schreiben, dafür benötigst Du keinen Account.