Willkommen…
…auf abicalc.net!
Startseite > Forum > Fehlermeldungen > Rundungsfehler bei Berechnung nach mdl Nachprüfung
Willkommen auf abicalc.net!
Bitte lies die Informationen zum Datenschutz – es geht um Deine Privatsphäre!
Du findest die Informationen zum Datenschutz unten auf jeder Seite.
NRWG8

Rundungsfehler bei Berechnung nach mdl Nachprüfung

Euer Rechner berücksichtigt nicht die seit einiger Zeit geänderte Regelung bei der Rundung (bei der Errechnung der Gesamtprüfungsnote und -punktzahl nach mündlicher Nachprüfung in einem schriftlichen Abifach mit 2:1 Gewichtung). Erreicht man in der Abiklausur 9 Punkte und in der Nachprüfung 14 Punkte, so ergibt das nach neuester Rundungsregelung 52 (51,66667) Punkte für die Gesamtprüfung, bei Abicalc jedoch nur 51 Punkte. Das liegt daran, dass neuerdings erst ganz am Ende der Berechnung gerundet wird und nicht zwischendrin Das ist definitiv ein Fehler, der fatal wirken kann. Bitte berichtigen! Danke!

gelöschter Nutzer
Kategorie: Fehlermeldungen
9. Juni 2015, 09:37 Uhr

Antworten (5)

Das Forum ist seit Anfang 2018 inaktiv. Es können weder neue Beiträge noch Antworten geschrieben werden.

Ich dachte wenn das Verhältnis 2:1 beträgt dann müsste man rechnen: (9+9+14)/3=10,6666667 heißt also es wird aufgerundet und somit kommen 11 * 5 = 55 Punkte in den NC!?

gelöschter Nutzer
11. Juni 2015, 08:13 Uhr

UlliEssen hat inhaltlich recht. Hier der genaue Text zur Berechnungsweise: zu NRW APO-GOSt_B, Anlage 8: BASS (Stand: 1. 12. 2014): “Das Endergebnis wird auf eine ganzzahlige Punktzahl gerundet; dabei wird ab der Dezimalen 5 aufgerundet.“ BASS (Stand: 1. 12. 2013): “Bei dem Ergebnis bleiben Bruchteile von Punkten unberücksichtigt.“

gelöschter Nutzer
31. Mai 2016, 20:24 Uhr

Also wie ich verstehe dass jetzt nicht genau , ich habe einen 1,8 schnitt , hier mein abilink AbiLink

Da mir nur 2 Punkte fehlen gehe ich in deutsch in die Nachprüfung, laut Rechner müsste ich 13 Punkte für 1,7 erreichen, stimmt das jetzt oder nicht?

gelöschter Nutzer
1. Juni 2016, 23:06 Uhr

es müssten auch 12 Punkte in der mündl. Nachprüfung reichen.

Bislang: 11x5 =55

12 Punkte mdl.: 11x2+12=34; 34:3x5=56,6666; aufgerundet:57

da hättest du deine zwei fehlenden Punkte!

Viel Glück!

gelöschter Nutzer
2. Juni 2016, 00:42 Uhr

Okey vielen Dank dass sind doch gute Nachrichten!

gelöschter Nutzer
2. Juni 2016, 02:16 Uhr
Alle Antworten verstehen sich als Meinungsäußerungen der jeweiligen Autoren und sind natürlich ohne Gewähr! Hier kann Dir kein juristischer Rat gegeben werden, bitte sprich in jedem Fall auch mit Deinem Beratungslehrer!